Dreh-Kippfenster KF-98

Das Kunststoff-Kellerfenster KF-98 erfüllt alle Anforderungen an ein Wohnraumfenster. Aufgrund seines schmalen Rahmen- und Flügelprofils können sehr kleine Fenster gefertigt werden. Durch die Isolierverglasung verbessern Sie den Wärmeschutz entscheidend (Ug = 1,1 W/(m²K). Das KF-98 ist mit einem hochwertigen, verdeckt liegenden Beschlag von Sigenia ausgestattet und verfügt über eine Einhandbedienung mit Griffolive.

Produktansicht des Dreh-Kippfensters KF-98

Fensterprofil:

  • Einflügelige Ausführung
  • Flügelprofil aus Kunststoff
  • Kaltverschweißter Flügel und Rahmen
  • 3-Kammerprofil
  • Doppelte Anschlagdichtung
  • Ansichtsbreite nur 98 mm (Flügel + Blendrahmen)
  • Einhandbedienung mit Griffolive

Beschlag:

  • Hochwertiger, verdeckt liegender Beschlag
  • SIEGENIA-AUBI

Standard:

  • Isolierglas (Wärmeschutzglas)
  • Aufbau: 4/16/4 mm
  • Ug = 1,1 W/(m²K)

Optional:

  • Sicherheitsglas (Verbundsicherheitsglas VSG) optional möglich
  • Sondergläser (Ornamente) in verschiedenen Mustern zur Auswahl

Dichtung:

  • EPDM-Dichtung
  • Flügel und Rahmen umlaufend
  • Wind- und regendicht durch doppelte Anschlagdichtung

Entwässerung:

  • Entwässerung nach vorn (Ansicht wie Wohnraumfenster)

Befestigungsmaterial nicht im Lieferumfang enthalten! 

Möglichkeiten zur Befestigung sind in jedem Baumarkt erhältlich:

  • Metallrahmendübel
  • Schlagdübel
  • Nylondübel

Schutzgitter / Mäusegitter: 

Variante 1

  • Stahlblech verzinkt oder Edelstahl V2A
  • Abkantung 15 mm zur Montage von innen
  • Für alle Kunststoff-Fenster zum Nachrüsten geeignet
  • Stahlblech verzinkt oder Edelstahl V2A
  • Abkantung 15 mm zur Montage von innen (mit Anschraublaschen)
  • Für alle Kunststoff-Fenster zum Nachrüsten geeignet
Detailansicht einer Abdeckkappe an einem Dreh-Kippfenster
Ansicht eines Werkraumes mit Dreh-Kippfenster
Detailansicht eines geöffneten Dreh-Kippfensters

Hinweise zur Maßanfertigung

Fenstergrößen:

Zwischen Minimalmaß und Maximalmaß fertigen wir jede Größe!

Breite (mm):
Minimal: 480
Maximal: 1.000

Höhe (mm):
Minimal: 370
Maximal: 1.000

Bitte beachten:
Bei einem ungünstigen Verhältnis von Breite zu Höhe (mehr als 2 zu 1) kann der Flügel auf der „Nase“ hängen. Das kann durch das Verstellen des Beschlags (Schere) ausgeglichen werden und gilt nicht als Mangel.

Denken Sie bei der Maßermittlung daran, je nach Gegebenheiten 5 – 10 mm Einbauluft einzuberechnen. Weitere Informationen zur Einbauluft und Ermittlung der Fenstermaße finden Sie hier.

Drehrichtung:

Sie können bei der Konfiguration Ihres Fensters zwischen einer Rechts- und Linksdrehrichtung wählen. Die Seite des Ecklagers gibt dabei die Drehrichtung an.

Profilquerschnitt Dreh-Kipp KF-98

Technische Zeichnung des Dreh-Kippfensters KF-98

Angebotsanfrage Dreh-Kippfenster

    Kontaktdaten

    Adresse

    Fenster-Konfiguration

    Fenster-Typ*

    Stückzahl*

    Drehrichtung*

    Breite (mm)*

    Höhe (mm)*

    Optionales Schutzgitter

    Optionales Sonderglas / Ornamentglas

    Optionales Sicherheitsglas

    Drehrichtung*

    Breite (mm)*

    Höhe (mm)*

    Optionales Schutzgitter

    Optionale Folierung

    Drehrichtung*

    Breite (mm)*

    Höhe (mm)*

    Optionales Schutzgitter

    Optionale Folierung

    Flügel*

    Drehrichtung*

    Breite (mm)*

    Höhe (mm)*

    Breite (mm)*

    Höhe (mm)*

    Mittelsteg:*

    Breite (mm)*

    Höhe (mm)*

    Optionales Schutzgitter

    Optionales Sonderglas / Ornamentglas

    Optionales Sicherheitsglas

    Optionale Folierung

    Zusatzinformationen

    Ausweis Mehrwertsteuer*

    Nachricht (optional):

    Dieses Formular ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der
    Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.

    DIN Links

    DIN Rechts

    Darstellung der Fenster-Drehrichtungen nach DIN 107